Trauerwanderung des Hospiz-Vereins

Vilsbiburg:  Der Hospiz-Verein bietet für Menschen in Trauersituationen, unabhängig von Religion oder Nationalität, wieder Wanderungen mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen an. Die nächsteTermin ist am Samstag, den 16. September. Der Treffpunkt ist um 14 Uhr bei der Maria-Hilf-Kirche.

Auf einem Rundweg von etwa vier Kilometern gibt es Austauschmöglichkeiten untereinander und mit den Trauerbegleiterinnen, die unterwegs an Stationen  Meditationen zum Gedenken an die Verstorbenen  anbieten werden. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bei ungünstigem Wetter ist das Treffen in einem geschützten Raum. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es können auch Nichtmitglieder daran teilnehmen. Auskünfte gibt es beim Hospiz-Verein unter Tel.Nr. 08741/94949-204.

zurück